Stranded Dreamscapes: Gefangen Sammleredition

Publiziert am 22.07.2019 von Dumi

Mit jedem Tag entfernt sich die kleine Emmy immer weiter von der Realität. Begleite Helen Wheeler auf ihrer risikoreichen Reise in die Gedanken ihrer Nichte. Sei vorsichtig! In ihren Gedanken wirst Du nicht nur auf Kindheitserinnerungen und wundersame Fantasien stoßen, sondern feststellen, dass die Traumlandschaft einen eigenen Willen hat und Du hier nicht willkommen bist! Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte! Die Sammleredition beinhaltet:


Ado Stranded Dreamscapes: Gefangen Sammleredition une femme

Diese setzen wir in Krähensockeln ein um durch das "Tor des Verstandes" zu kommen. The Last Dream Lässt sich der Tod austricksen? Die Geschichte ist spannend und interessant, vor allem ist es sehr gut umgesetzt, wenn ein Albtraum-Schauplatz in einen guten Traum wechselt! Mit Das Seelenschiff vier Games lassen sich selbst verregnete Oster- oder Pfingstwochenenden schadlos überstehen. Ein Professor sagt uns regelmässig Bescheid, wenn sich etwas in der Trance verändert hat. Anstatt animierter Bilder agieren hier echte Schauspieler in lebendigen Szenarien. Wie aus der Probestunde hervorgeht wird wohl eine unserer Hauptaufgaben die Suche nach farbigen Kristallen sein. Was dem einen nicht gut genug ist - mag für den anderen ein Schatz sein!! Die Transport-Karte ist etwas spartanisch — erfüllt aber zuverlässig ihren Zweck, was man vom Tipp mit Portal-Funktion nicht immer sagen kann, denn er setzt schon mal Dinge voraus, die wir Stranded Dreamscapes: Gefangen Sammleredition nicht erledigt haben. Nicht leicht für mich ist hier die Sternvergabe. Ein wunderschönes Wimelbild von der Grafik sehr bunt und der Sound ist auch gut. Zur Hilfe haben wir einen Teddy, der sich mit unserer Nichte auskennt. Blöcke werden Reflections of Life: Die Traumtruhe Sammleredition, gleichfarbige Punkte werden verbunden ohne dass sich die Verbindungen kreuzen. Die gezeichnete Grafik ist schön - vielleicht etwas altbacken - aber gut und detailreich gemacht. Kann Ben dem Tod ein Schnippchen schlagen?

Ich glaube: Es wird allmählich immer "dünner" für langjährige Spieler mit diversen Interessen. Die Grafik hält sich sehr in Grenzen. Gezählt habe ich 17 im Hauptspiel, einige werden auch 2-Mal gespielt, die sind aber in den 17 schon mitgezählt. Im einfachen Modus habe ich knapp 3,5 Stunden gebraucht, um ein zufriedenstellendes Ende zu erreichen. Hier mittlerweile der 3. Teil müssen wir in diesem Teil unserer Nichte Emmy helfen. Bis er plötzlich über einen seltsamen Hinweis stolpert. Trotzdem: 3 Sterne für ein OK. Krachende Explosionen, einstürzende Gebäude, Züge, die donnernd in den Bahnhof einfahren und jede Menge Geräte, derer sich der Spieler bedienen muss um im Spiel weiter zu kommen, wurden hier bis ins kleinste Detail animiert. Wer z. Rated 5 von 5 von Sphaeny aus Einfach gut Also mir gefällt es sehr, die Story und die Graphik, die Musik nervt nicht und Spannung ist auch da. Die Geschichte ist spannend und interessant, vor allem ist es sehr gut umgesetzt, wenn ein Albtraum-Schauplatz in einen guten Traum wechselt! Alle sind schön übersichtlich - gesuchte Gegenstände findet man gut! B die " Drawn " Teile gern spielte, wird bei diesem Spiel voll und ganz auf seine Kosten kommen. Die Geschichte endet abgeschlossen.

Die Bonus-Kapitel mit zusätzlicher Geschichte dauern eine weitere knappe Stunde. Aber Sparkle 2 Es gibt sehr viele Spinnen und Schlangen… Fakten: 6 Kapitel plus 2 Bonuskapitel, 2 wählbare Schwierigkeitsgrade, eine sehr hilfreiche Karte, die aktive Bereiche zeigt und auch transportieren kann, das Inventar Dreamsvapes: sich feststellen, das Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt, als Tipp-Geber, der uns auch die Richtung anzeigt fungiert Barry, ein Teddybär. Ebenso die grafische Verwandlung von Alptraum zu schöner Traum. Alles in allem ein sehr lohnendes Spiel. Es ist ein ständiges Hin und Bookstories - ohne die Reisekarte wäre ich verloren. Ein Notizbuch gibt es nicht, dafür aber eine Karte mit Transporter Funktion. Kaum Extras, viel zu kurz Die Transport-Karte ist etwas spartanisch — erfüllt aber zuverlässig ihren Zweck, was man vom Tipp mit Portal-Funktion nicht immer sagen kann, denn er setzt schon mal Dinge voraus, die wir noch nicht erledigt haben. Haben wir aber etwas in Ordnung gebracht, so erstrahlen sie in hellen Farben. In der Hoffnung es wird vielleicht noch, Stranded Dreamscapes: Gefangen Sammleredition leider nicht der Sammlerediyion war, habe ich gelangweilt und enttäuscht die Vermillion Watch: Das Verne-Vermächtnis beendet. Teil-Rohre werden durch Drehen verbunden.


Mir persönlich gefällt das Spiel nicht und ich müsste eigentlich 2 vergeben. Eine schöne Grafik eine schaurig schöne Geschichte dahinter. Alle sind schön übersichtlich - gesuchte Gegenstände findet man gut! Gezählt habe ich 17 im Hauptspiel, einige werden auch 2-Mal gespielt, die sind aber in den 17 schon mitgezählt. Rated 5 von 5 von w5p8 aus Traumatische Erlebnisse Ein sehr interressantes Spiel um traumatische Erlebnisse. Gezählt habe ich 17 im Hauptspiel, einige werden auch 2-Mal gespielt, die sind aber in den 17 schon mitgezählt. Findet er tatsächlich einen Weg, sich wieder mit seiner Frau zu vereinen? Trotzdem: 3 Sterne für ein OK. Etwa dann, wenn sich der Hauptprotagonist durch eine verwüstete Landschaft zum nächsten Einsatzort schleppt, er sein entsetztes Gesicht im Spiegel betrachtet, mysteriöse Traumsequenzen seine Gedanken beherrschen oder filmische Rückblenden die Zeit vor dem Unfall in Erinnerung rufen. Naja, ich würde dieses Spiel in die Wimmelbild-Anfänger Kategorie einreihen — nett gemacht mit kleinen Lücken, aber easy. Kann Ben dem Tod ein Schnippchen schlagen? Und ich zu keinen Zeitpunkt das Gefühl hatte irgendwas zu verpassen oder etwas fehlen würde.

Ich glaube: Es wird allmählich immer "dünner" für langjährige Spieler mit diversen Interessen. Was dem einen nicht gut genug ist - mag für den anderen ein Schatz sein!! Und für diejenigen, die noch einen Gutschein-Code haben, der bald abläuft: Hier ist die Gelegenheit zum Einlösen!! Die WB sind einfach und haben keine interessanten Aktionen und die Minirätsel waren zumindest in der Probestunde recht gut zu lösen. Trotzdem: 3 Sterne für ein OK. Hat mir insgesamt sehr gut gefallen! Ein wenig Kurzweilig und wenig kompliziert. Dazu suchen wir Dinge nach Umrissen, legen Gefundenes wieder in der Szene ab, finden eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem und setzen falsch Liegendes richtig ein. Nicht leicht für mich ist hier die Sternvergabe. Es hat Potenzial und eigentlich ist es schade, dass daraus nicht mehr geworden ist. In der Hoffnung es wird vielleicht noch, was leider nicht der Fall war, habe ich gelangweilt und enttäuscht die Probestunde beendet. Im einfachen Modus habe ich knapp 3,5 Stunden gebraucht, um ein zufriedenstellendes Ende zu erreichen.

Video

Stranded Dreamscapes: Deadly Moonlight Collector's Edition

Auch wir selber werden uns stellen müssen mit unserem alten Ego. Ein Professor sagt uns regelmässig Bescheid, wenn sich etwas in der Trance verändert hat. Die Geschichte ist spannend und interessant, vor allem ist es sehr gut umgesetzt, wenn ein Albtraum-Schauplatz in einen guten Traum wechselt! Ein Professor stirbt… : … kurz nach seiner Rückkehr von einer Expedition nach Südamerika. Diesmal helfen wir unserer Nichte, Ihre Ängste zu verarbeiten. Gezählt habe ich 17 im Hauptspiel, einige werden auch 2-Mal gespielt, die sind aber in den 17 schon mitgezählt. Und für diejenigen, die noch einen Gutschein-Code haben, der bald abläuft: Hier ist die Gelegenheit zum Einlösen!! Die Bonus-Kapitel mit zusätzlicher Geschichte dauern eine weitere knappe Stunde. Die Transport-Karte ist etwas spartanisch — erfüllt aber zuverlässig ihren Zweck, was man vom Tipp mit Portal-Funktion nicht immer sagen kann, denn er setzt schon mal Dinge voraus, die wir noch nicht erledigt haben. Bis er plötzlich über einen seltsamen Hinweis stolpert. Alle sind schön übersichtlich - gesuchte Gegenstände findet man gut! Schnell finden wir heraus, dass ein Artefakt, die sogenannte Mondlichtkette, die Professor Wolfgrin von seiner Expedition mitbrachte dahinter steckt und dass jedes Familienmitglied in seinem persönlichen Albtraum gefangen ist und der Professor als Untoter herumgeistert. Ich glaube: Es wird allmählich immer "dünner" für langjährige Spieler mit diversen Interessen. Dabei nicht schwer. Es gibt so wenig, was mich reizt

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Stranded Dreamscapes: Gefangen Sammleredition

  1. Malarisar sagt:

    Eine schöne Grafik eine schaurig schöne Geschichte dahinter. The Last Dream Lässt sich der Tod austricksen? Diese setzen wir in Krähensockeln ein um durch das "Tor des Verstandes" zu kommen. In dieser Hinsicht bin ich einfach handlungs- und grafikverwöhnt.

  2. Kigis sagt:

    Eine schöne Grafik eine schaurig schöne Geschichte dahinter. Zur Hilfe haben wir einen Teddy, der sich mit unserer Nichte auskennt. Aus diesem Grund sind die Bilder etwas düster gezeichnet. Krachende Explosionen, einstürzende Gebäude, Züge, die donnernd in den Bahnhof einfahren und jede Menge Geräte, derer sich der Spieler bedienen muss um im Spiel weiter zu kommen, wurden hier bis ins kleinste Detail animiert. Haben wir aber etwas in Ordnung gebracht, so erstrahlen sie in hellen Farben.

  3. Mazshura sagt:

    Ich fürchte, dass ich das Spiel im Leben niemals durchspielen werde. Alle sind schön übersichtlich - gesuchte Gegenstände findet man gut! Ein Notizbuch gibt es nicht, dafür aber eine Karte mit Transporter Funktion. Auf der Karte sieht man, wo noch etwas zu erledigen ist, es ist aber auch so, dass ich ein paar Orte besucht hatte, ohne weiter zu kommen.

  4. Gule sagt:

    Die Realität scheint jedenfalls immer mehr mit der Traumwelt zu verschmelzen. Schnell finden wir heraus, dass ein Artefakt, die sogenannte Mondlichtkette, die Professor Wolfgrin von seiner Expedition mitbrachte dahinter steckt und dass jedes Familienmitglied in seinem persönlichen Albtraum gefangen ist und der Professor als Untoter herumgeistert. Die Geschichte ist auch wunderschön erzählt und ich hatte hier bei diesem Wimmelbild zu keinen Zeitpunkt Langeweile oder war genervt. Ist es vielleicht doch möglich Elizabeth zu retten und sie wieder zum Leben zu erwecken?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *